Technorama – Wissenschaft fasziniert


Wie toll wäre es, wenn man Wissenschaften wie Physik nicht nur in trockenen Bücher lesen müsste, ohne wirklich zu verstehen und begreifen, was da passiert. Wie wäre es, wenn man einen Blitz einmal anfassen könnte, ohne mit schwersten Verletzungen leben zu müssen? All das, und noch viel mehr ist möglich. Im „Swiss sience Center“ Technorama Winterthur. Hier darf alles angefasst und ausprobiert werden! Eine spannende Ausstellung, tolle Vorführungen mit Publikumsbeteiligung und an die 500 Experimente warten darauf, erlebt zu werden. Die Ausstellung ist in mehrere Sektoren unterteilt, z.b. Kopfwelten, Magnetismus, Mathemagie etc. Besonders interessant ist auch die Spielzeug-Eisenbahnausstellung im Untergeschoss. Für die Jugendlichen steht ein Labor zur Verfügung, wo selbst Experimente gemacht werden können. Geöffnet täglich von 10 bis 17 Uhr.

Wichtig zu wissen: Parken ist GRATIS, allerdings empfiehlt sich in den Urlaubszeiten und an den Wochenenden, am Morgen zu kommen. Ich habe euch natürlich viele tolle Fotos mitgebracht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen