Aareschlucht


Wart ihr schon mal in Meiringen? Ah, sicherlich, als ihr auf den Balenberg wolltet, um die „alte“ Schweiz im Freilichtmuseum zu besichtigen.

Aber, jetzt mal ernsthaft. Das ist alles wunderschön. Doch, wenn man schon mal da ist, sollte man meiner bescheidenen Meinung nach eher in die Aareschlucht gehen. Denn die hat, in meinen Augen, auch was!

Zudem ist sie sehr gut erschlossen. Vom Bahnhof aus 300m den Gleisen nachlaufen, über die „Brücke“ zum Kleinbahnhof, und da mit der Rotweissen fahren, nur zwei Stationen. Im Tunnel austeigen, und schon ist man mehr oder weniger drinnen.

Übrigens: Zur Rückfahrt empfehle ich den Weg über den Brünig und Luzern. (Falls die Hinfahrt so war, dann über Interlaken und Bern zurück)

Und weil das alles so schnell ging, hab ich hier ein paar Fotos mitgebracht.

IMGP5037 IMGP5038 IMGP5042 IMGP5052 Adler IMGP5068 IMGP5075 IMGP5100 IMGP5076 IMGP5128 IMGP5127 IMGP5125 IMGP5124 Grün IMGP5110 IMGP5109 IMGP5104 IMGP5099 IMGP5097 IMGP5094 IMGP5081

IMGP5047 IMGP5054 IMGP5055 IMGP5062 IMGP5069 IMGP5073 IMGP5121 IMGP5112 IMGP5096 IMGP5090 IMGP5079

Kommentar verfassen