London Bridge (WA)


Der wunderschöne Westen von Australien ist touristisch noch sehr unbekannt, vollkommen zu unrecht, wie ich finde. Es gibt viele tolle Orte zu entdecken, deren Besuch eindrücklich ist. Über einige davon werde ich hier noch ausführlicher Berichten. Hier jedenfalls wollte ich euch etwas zeigen, was wirklich schön ist. Die London Bridge. Nein, sie ist nicht wirklich in London, auch nicht in dessen Umfeld. Sie ist ca. 17.000km davon entfernt. Also ein echter Katzensprung, so ungefähr 20h Flug, und ein zwei Stunden im Auto, schon ist man da. Die Brücke ist eines von einigem, was man entlang einer faszinierenden Kiesstrasse erfahren kann. Leider wird sie jeden Tag dünner, und wird vom Wind abgetragen, darum wird man sie wohl nicht mehr lange bestaunen können.

Die Brücke gehört zur Gemeinde Sandstone, das im Sandstore-Shire liegt, welches ungefähr 33.000km2 gross ist. Zum Vergleich: Die Schweiz ist nur unwesentlich grösser, mit rund 42.000km2. Das Shire hat jedoch ein „wenig“ weniger Einwohner, nämlich gerade mal 116. (Die Schweiz hat bekanntlich wohl schon über 8mio). Es ist also recht Menschenleer, hier.

a_aus2770a_aus2767a_aus2766a_aus2765a_aus2764a_aus2763a_aus2762a_aus2760a_aus2758a_aus2756a_aus2774

Kommentar verfassen