Kleine Luxembourger Schweiz – Befort – Dillingen


Europa ist sicher hinsichtlich seiner Geschichte kaum zu übertreffen, und bietet interessierten ein breites Band an erlebbarem. Dazu gehört ganz sicher auch die kleine Luxembourger Schweiz. Mit ihren Burgen und wunderbaren Landschaften ist sie eine wahre Perle. Die Gemeinde Beaufort/Befort/Beefort mit seinen Orten Dillingen und Grundhof bietet auf überschaubarer Fläche Wanderern und Abenteuerlustigen einiges an. Eine der schönsten Natur- und Volkswandertage findet in Befort jeweils an Pfingsten statt, und zeigt auf (5/10) 20km, was die Luxembourger unter Schweiz verstehen. Eine wunderbare Landschaft, eingebettet in sanfte Hügel, Schluchten, Flüsschen und die besagten Burgen. Jene welche in Befort selbst ist direkt an der Strecke, und kann mit der ca. €2.- „teuren“ Teilnehmerkarte gratis besichtigt werden.

In Dillingen ist ein weiteres europäisches Phänomen: Die Brücke, welche ohne jeden Zoll und ohne jede Kontrolle direkt nach Deutschland führt. Dies dürfte eine der Errungenschaften der EU sein, die wahrlich auch positiv wahrgenommen werden kann. Stelle sich mal einer vor, man hätte an allen Grenzübergänge wieder Zöllner und strenge Kontrollen, wie das bis weit in die 90er Jahre noch Gang und Gäbe wäre. Ich glaube, da hätten einige ein massiv längeren Arbeitsweg und der Stau auf den Strassen wäre noch massiver. Dies kann ja an den Grenzübergängen zu der Schweiz beobachtet werden, auch wenn hier nur noch Stichproben stattfinden, und sich selten jemand ausweisen muss.

Nun, wer wäre ich, wenn ich euch nicht ein paar Fotos mitgebracht hätte?!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen