KiwiRail – Reise deines Lebens!


Das mit den Topzugsfahrten ist immer so eine Sache. Ist es nun denn noch ein Geheimtipp, oder schon allbekannt. Bestes Beispiel: die wunderbaren RhB Fahrten und der GlacierExpress in der Schweiz. Je nach dem, wo man sich aufhält, ist es ein Geheimtipp, und andernorts nicht. Genau so wie bei der unglaublichen Zugfahrt von Picton nach Christchurch. Der CostalPacific fährt in ca. 4 Stunden an so vielen Aussichten vorbei, dass man seine Kamera immer bereit halten sollte.

Der Start in Picton ist direkt am Hafen, in wenigen Minuten zu Fuss von der Interisland-Fähre entfernt. Zuerst mal ungewohnt für mich als Schweizerin ist, dass die Plätze alle persönlich reserviert sind. Man hat zwar ein Bahnticket, muss aber wie an einem Flughafen „einchecken“, was natürlich nicht ganz so umständlich ist, aber ungewohnt ist es allemal. Dafür kann man das Gepäck aufgeben, und braucht sich darum nicht mehr zu kümmern. Dort erhält man dann auch seine Platzkarte.

Im Zug angekommen, der ungefähr zu 50% gebucht waren, hatten praktisch alle einen Fensterplatz. Dieser war bei mir jedoch meist verwaist. Denn, der Zug, der bis auf die Farbe dem Glacierexpress gleicht, hat etwas, was es so in der Schweiz nicht gibt: Einen Plattformwagen, eine Art Terrasse, auf die man hinaus kann, und so ohne Fenster die Landschaft, die an einem vorbeihuscht, noch näher geniessen kann. Diese hats wahrlich in sich. Da wird einem mit Küstenexpress wirklich nicht zu viel versprochen. Die Linienführung könnte kaum besser gewählt werden. Das Wetter war bei mir nicht ganz perfekt, entsprach aber voll und ganz dem Maorinamen für Neuseeland, Aotearoa (Land der langen weißen Wolke).

In der Mitte des Zuges gibts ein kleines Bistro, dass sehr günstige, und gute Mahlzeiten anbietet. Die Gastfreundschaft ist SAGENHAFT, davon könnten sich einige Touristikunternehmer in Europa mal eine ganz dicke Scheibe abschneiden.

Wir empfehlen allen Bahnenthusiasten und allen anderen Neuseelandreisenden, diese Bahnfahrt mal zu absolvieren. Sie ist alles andere als billig. Aber jeder einzelne Cent lohnt sich. Die Bilder vergrössern sich durch anklicken.

1_NZL6690_592 1_NZL6735_597 1_NZL6713_594 1_NZL6673_591 1_NZL6620_588 1_NZL6606_585 1_NZL6569_583 1_NZL6704_593

 

Kommentar verfassen