New Zealand



Kia Ora! kua pa Aotearoa ahau hohonu. Faitotonu me hoa, te mahanahana o ona iwi. He āhua ataahua me te whenua. Tangohia tenei whenua o toku i roto i tona mahi. e kua Pai ahau ki te noho i konei. Ngā wā katoa. rite fakatāutaha ahau te whakaaro o nga māeroero ki te moana.

New Zealand – Abschied mit tränen


Neuseelands grösste Stadt ist nicht Hauptstadt, wärs aber wohl gerne. Immerhin hat die Stadt um die 1.4mio Einwohner, während Wellington, die wirkliche Hauptstadt von Neuseeland "nur" 200.000 hat, also ca. 7mal kleiner ist. Die Lage von Auckland ist überaus schön, schon fast eine Art Insel.

Rund um Auckland




Am 17. November 2015 war es endlich so weit. Mein Emirates-Flug startete um 22Uhr in Zürich zum Flug nach Neuseeland. Die Anspannung war gross, und die Vorfreude auch. In dieser Woche, als dieser Beitrag geschrieben wurde, fand sogleich zwei weitere Erdbeben an Orten statt, an denen ich genau vor 1 Jahr war.

Neuseeland – vor einem Jahr


Die Sache mit dem Visa: Bislang braucht man als Schweizer Staatsbürger für bis zu 90 Tage kein Visa, um nach Neuseeland einzureisen. Bei der Einreise bekommt man einen schönen "Souvenir"

Nach Neuseeland reisen, nur wie?




Christchurch, welches zuerst im September 2010 und dann im nochmals im Februar 2011 von zwei heftigen Erdbeben heimgesucht wurde, und dabei fast vollständig dem Erdboden gleich gemacht wurde, hat sich erstaunlich schnell gewandelt und der neuen Situation angepasst.

Christchurch – Auferstanden aus Ruinen